Dienstleistungen um die Insolvenz

Unsere Leistungen

Zivil- und strafgerichtliche Gutachten

Insbesondere in zivilrechtlichen Haftungsprozessen und in insolvenzspezifischen Strafverfahren ist die Sachfrage entscheidend, ob und wann Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung eingetreten sind und ob dies den Betroffenen erkennbar war.

Damit befasste Gerichte beauftragen uns regelmäßig mit der Erstellung von Fachgutachten. Hierin untersuchen wir die Fragen schnell und gründlich sowie orientiert an den aktuellsten rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Vorgaben. Die Ergebnisse stellen wir verständlich und nachvollziehbar dar.

Zwangsverwaltungen

Das Zwangsverwaltungsverfahren dient zunächst der Befriedigung des betreibenden Gläubigers, betrifft aber auch immer den Eigentümer und daneben regelmäßig Mieter bzw. Pächter. Bei einem grundstücksbezogenen laufenden Geschäftsbetrieb betrifft es eine große Anzahl weiterer Beteiligter.

Die Interessen dieser Beteiligten wahrzunehmen und zu koordinieren, übernehmen wir im Verfahren. Dabei begreifen wir uns als Dienstleister für sie

  • durch eine enge Kooperation mit dem Gericht, aussagefähige Berichte und entlastende Zuarbeiten mit Rücksicht auf alle individuellen gerichtlichen Wünsche,
  • durch verantwortungsvollen Umgang mit der Immobilie und unterstützende Begleitung einer parallel laufenden Zwangsversteigerung,
  • durch umfassende Betreuung der Mieter und Pächter.

Betreuungen und Pflegschaften

Erb- und familienrechtliche Fälle können es erfordern, einen laufenden Geschäftsbetrieb oder sonstige komplexe Vermögenseinheiten zu sichern.

Unsere Tätigkeit in diesem Bereich hat gezeigt, dass einerseits unübersichtliche Sachlagen schnelles und umsichtiges Agieren erfordern, andererseits – etwa bei einer begrenzten Ergänzungspflegschaft – enges und vertrauensvolles Kooperieren mit den Beteiligten entscheidend ist.

Unsere Tätigkeit stellen wir flexibel auf die jeweils vorgefundene Situation ein.

Impressum | Datenschutz