Außergerichtliche Sanierung

Unsere Leistungen

Für wirtschaftliche Schwierigkeiten kann es vielfältige Gründe geben. Wir analysieren mit Ihnen die Krisenursachen, arbeiten alle relevanten Sachverhalte auf und prüfen Zahlenwerke. Kommen wir gemeinsam zu dem Ergebnis, dass Ihr Unternehmen im Kern gesund ist und nach Überwinden der Krise wieder erfolgreich wirtschaften kann, widmen wir uns mit aller Kraft der Beseitigung der Krisenursache.

Wir begleiten Sie bei  außergerichtlichen Vergleichsverhandlungen oder Schutzschirmverfahren nach § 270b der Insolvenzordnung.

Als geschulte Verhandler setzen wir den Fokus auf die wirklichen Interessen der Beteiligten, nicht auf Positionen. Kenntnis der Rechtslage und Härte in der Sache verbinden sich bei uns mit Menschenkenntnis und Empathiefähigkeit. Dabei haben wir immer das für Sie optimale Verhandlungsergebnis im Blick. Lässt sich ein Problem dennoch nur gerichtlich klären, begleiten wir Sie selbstverständlich auch hier kompetent.

Droht Ihrem Unternehmen bereits die Zahlungsunfähigkeit, eröffnet das so genannte Schutzschirmverfahren nach § 270b der Insolvenzordnung die Möglichkeit, geschützt von Vollstreckungen durch einzelne Gläubiger einen Insolvenzplan auszuarbeiten. Ein sich hieran anschließendes Insolvenzverfahren, in dem Sie selbst Ihr Vermögen verwalten, wird durch Vorlage dieses Insolvenzplanes zu einem schnellen Abschluss gebracht. Aufgrund unserer Spezialisierung sind wir für Sie die optimale Begleitung in diesem Verfahren. Wir kennen dessen Ablauf aus einschlägiger Erfahrung, bilden die Schnittstelle zwischen Ihnen und dem Gericht und erarbeiten für Sie den Insolvenzplan.

Impressum | Datenschutz